Johan Derksen in der Bresche für das Herman Brood Museum

Johan Derksen in der Bresche für das Herman Brood Museum

Johan Derksen in der Bresche für das Herman Brood Museum

Johan Derksen engagiert sich für die Realisierung eines Herman Brood Museum in Zwolle. Am Sonntagnachmittag präsentiert Derksen ein Benefizkonzert unter dem Titel Let's Go go für das Herman Brood Museum.

Wir werden ein Benefizkonzert abhalten, um Freunde für das Herman Brood Museum zu gewinnen, damit diese private Initiative finanziell gesund läuft. Dies ist ohne die Unterstützung der Zwolle-Community und der Geschäftswelt nicht möglich “, sagt Derksen vor der ANP-Kamera.

„Für eine Provinzstadt wie Zwolle ist das Herman Brood Museum eine enorme Bereicherung. Herman Brood ist ein Kind der Stadt Zwolle. Und es wäre verrückt, wenn das Herman Brood Museum in Amsterdam erscheinen würde. Das Herman Brood Museum gehört in Zwolle. Er ist das einzige Rock'n'Roll-Idol, das die Niederlande hatten. Jeder liebte Herman Brood. Er war auch ein begabter Künstler. Du musstest es an der Wand haben. Ich habe damals auch ein Gemälde für ein Vermögen gekauft, an dem Herman fünf Minuten gearbeitet hat, glaube ich. “

Für das Benefizkonzert im Theater Odeon hat Derksen Musiker zusammengebracht, die mit Herman zusammengearbeitet haben, darunter den Saxophonisten Bertus Borgers, den Gitarristen Erwin Java und den Schlagzeuger Hans la Faille.

VERKNÜPFUNG Telegraph


Hinterlasse einen Kommentar